Warum passiert sowas immer mir? Warum werde ich bloß immer so schwer geprüft?
Diese Fragen hat sich sicherlich jeder schon mal gestellt…doch wozu führen denn diese Prüfungen? Wenn man sie besteht kommt man immer weiter und bekommt schwierigere Prüfungen die man wieder bestehen muss um noch weiter zu kommen usw.

Jeder bekommt nur eine so schwere Last, die er auch tragen kann. Wenn wir mit diesem Wissen an alles ran gehen, wird es uns – so Gott will – leichter fallen all diese Dinge, die uns im ersten Augenblick unertragbar vorkommen, auszuhalten.

Eine kleine Geschichte dazu:

Also stellt euch vor, ihr seid Wanderer und möchtet einen Berg erklimmen. Die Spitze ist euer Ziel, genau wie Gott unser Ziel im realen Leben ist.

Der Weg zu diesem Ziel ist jedoch nicht leicht, auf dem Weg muss der Wanderer viele Umwege gehen um den Hindernissen aus dem Weg zu gehen. Eins dieser Hindernisse kann ein großer Stein oder ein Busch sein.
Diese Hindernisse auf dem Weg des Wanderers zur Bergspitze sind genau so, wie die Hindernisse des Teufels auf dem Weg zu Allah. Manchmal ist es ein großer Stein, also eine große und schwere Prüfung, an denen wir länger feilen, und manchmal ist es auch nur ein kleiner Stein über den der Wanderer springen kann und dies sind die kleinen Prüfungen, denen wir täglich begegnen .

Wenn wir vor einer Prüfung stehen bleiben, dann entwickeln wir uns nicht weiter!
Imam Ali (a.s.) sagte dazu sinngemäß:

In dem Augenblick, wo man sich nicht mehr weiterentwickelt, wäre es besser wenn man stirbt, da man seine höchste Stellung erreicht hat.“

Wir haben drei Möglichkeiten als Wanderer:
1. Stehen bleiben und dort vor Hunger/Durst sterben.
2. Eine Lösung finden um das Ziel zu erreichen.
3. Zurück gehen

Wenn wir zurückgehen oder stehen bleiben würden wir unser Ziel nie erreichen.

Diese Hindernisse sind ein Segen für uns, denn wenn wir diese Hindernisse überwinden, werden wir stärker an der Überzeugung zu Allah und können schneller eine höhere Stufe erreichen

Also immer positiv denken, egal was passiert, Gott steht hinter uns und somit kann uns niemand etwas anhaben – so Gott will- und ansonsten ist es eine Prüfung 🙂

Eure Zeynep

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s