Letztens kam mir folgender Gedanke:
Wir werden nur höchstens um die 100 Jahre auf dieser Welt leben. Und in dieser Zeit hat Allah uns die Aufgabe auferlegt, auf einige Dinge zu verzichten, und einige Pflichten zu erfüllen. Und dafür wird uns das Paradies für die EWIGKEIT versprochen. Warum nur fällt es uns so schwer, uns für ein paar Jährchen anzustrengen, wenn wir doch das Versprechen bekommen haben, dass wird danach ALLES bekommen, was wir uns nur wünschen?
Ist das nicht eigentlich ziemlich dumm von uns?

Warum wollen wir uns unbedingt schon im Diesseits ausruhen…warum können wir nicht noch etwas warten, sodass wir das Ausruhen auch richtig genießen können?

Der Mensch ist Stellvertreter Gottes auf Erden! – Sollte er jedenfalls sein. Wir haben die Kraft, uns gegen die teuflische Schönrederei der diesseitigen Verführungen zu wehren und uns unserem eigentlichen Daseinssinn hinzuwenden!

Der Mensch ist verantwortlich für sein eigenes Handeln.
Er ist verantwortlich für die Natur, und soll sie schützen. Er ist verantwortlich für sein Verhalten gegenüber seinen Mitmenschen.
Er ist verantwortlich  dafür seine Gesellschaft  zu beschützen.
Nochmal: Er ist Stellvertreter Gottes auf Erden!

Wir haben so einige Verantwortungsbereiche und Pflichten, aber sie sind nicht zu schwer, als dass wir sie nicht erfüllen könnten.
Und ja, wir sollen auch auf einige Dinge verzichten, aber doch nur zu unserem eigenen Schutz und Wohl!

Ich weiß, das sind keine neuen Erkenntnisse oder Gedanken, aber manchmal muss man die Gardinen vor dem Fenster erst öffnen, um rauszuschauen 🙂 Bei mir war das gerade der Fall.

Eure Zeynep

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s