Ali und ich werden inshallah den Brief gemeinsam absatzweise durcharbeiten und hier unsere Gedanken dazu veröffentlichen. Wir freuen uns über weitere Gedanken und Ansatzpunkte eurerseits!

„Die bitteren Vorfälle, die in Frankreich durch blinden Terrorismus ausgelöst wurden…“
– es wurde ohne Rücksicht auf jegliche Opfer (Frauen, Kinder,religiöser Hintergrund usw.) gemordet
– diese Terroristen sind gesteuerte Marionetten, die blind vor Hass sind

„…haben mich erneut dazu bewogen mit Euch jungen Menschen in den Dialog zu treten.“
– Dialog bedeutet zwischen zwei oder mehreren geführte Rede, d.h. Imam Khamenei hat Antworten beim ersten Brief erhalten und wird sie auch beim zweiten Brief erhalten
– Imam Khamenei geht mit der westlichen Jugend auf Augenhöhe, da er von einem Dialog und nicht von Belehrungen redet

„Ich bedauere es, dass solche Ereignisse der Anlass dazu sein müssen.“
– es besteht extremer Handlungsbedarf
– wenn nicht jetzt, dann nie
– Imam Khamenei hat seit den Ereignissen von Charlie Hebdo zwei Briefe veröffentlicht -> es wurde eine neue Eskalationsstufe erreicht

„Aber der Schaden wird noch viel größer sein, falls schmerzhafte Ereignisse nicht zur Suche nach Auswegen und zum Gedankenaustausch führen.“
– „Suche nach Auswegen“ -> Problemlösung:
Was ist das Problem? – blinder Terrorismus
Wo kommt er her?
Was hat er für Ziele?…
-> genaue Analyse, Antworten finden und anschließend Gedankenaustausch mit der westlichen Jugend:

-„Gedankenaustausch“ -> Kommunizieren!
Das ist eine Aufgabe an uns.
-> durch konkrete Aktionen müssen wir mit der westlichen Jugend kommunizieren und ihnen die Worte Imam Khameneis und den Sinn dahinter verdeutlichen.

-wenn diese beiden Dinge (Suche nach Auswegen und Gedankenaustausch) nicht geschehen, wird noch größerer Schaden gescen d.h. mehr Tote, mehr Spaltung, mehr Unsicherheit, mehr Angst usw.

Eure Ali & Zeynep

2 Gedanken zu “1. Absatz – Imam Khamenei’s zweiter Brief

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s